Diorama "Der Stern von Afrika"( 1:48 )



Ein Klick auf das Bild läd eine größere Version !


Die Bf 109 E-7 Trop von Revell brauchte mir auf die Idee ein Afrika Diorama zu bauen. Dazu gesellte sich der Updatesatz ( NR.4090 ) von AIRES, der eigentlich für den Tamiya - Bausatz gedacht ist. Er passt aber auch problemlos zum Revellbausatz.
Ein Kübelwagen von CDA Models und Figuren verschiedener Hersteller rundeten das Bild ab.




Von den drei möglichen Bemalungen der 109 aus dem Revellbausatz entschied ich mich für die Maschine von Hans-Joachim Marseille.
Nach dem "Zerschneiden" des Rumpfes, der Tragflächen und des Leitwerkes wurden der DB 601 eingebaut und die Landeklappen, sowie Höhen- und Seitenruder im angelenkten Zustand wieder montiert. Diese Ruder entnahm ich übrigens aus einem CMK - Satz ( NR. 4047 )




Die Palmen habe ich selbst erstellt, indem ich leicht gebogenes ALU-Rohr mit Jute-Garn umwickelte und die Blätter aus dünner Pappe geschnitten habe. Das hat zwar einige Tage Schnibbelei gebraucht, sieht aber ganz passabel aus.